Rückblick auf das "Tanne stellen" beim ZM 2019

Samstag, 26 Januar 2019 | Fotograf Thomas Oberle

Ein ganz speziellen Gruss an unseren Zunftmeister 2019 entrichteten die Geschwister der Ameisimutter 2019, Agi Steudler, und stellten ihm eine 35-jährige, fast 20 hohe Tanne in den Garten.

Vielen Dank für die Gastfreundschaft des Zunftmeisters mit seinem Team, Agi's Geschwistern in Nidwalden für die tolle Aktion und für die musikalische Untermalung durch die Guggenmusigen Borggeischter, Fläckegosler und der Alten Garde.

Die Tanne ist ab sofort an der Lehnstrasse 2 zu bewundern.