Ameisi Zunft Rothenburg

Spezialstamm vom 3. September 2021

Spezialstamm vom 3. September 2021

Publiziert am 04.09.2021

Jeweils am 1. Freitag des Monats treffen sich die Ameisi Zünftler zum gewohnten Monatsstamm. Zwischendurch darf der Stamm auch einmal etwas anderes ausfallen: dann wird zum Spezialstamm eingeladen.

Am 3. September war es wieder so weit. Das Wetter war uns auch wieder wohl gesonnen - ein sommerlicher Abend bot ideale Wetterbedingungen. Die Zünftler trafen sich ab Abend bei der Bertiswiler-Metzg zum Spezialstamm. Zu Gast bei Richard Stutz stellt er den Partybereich zur Verfügung und sorgte gleichzeitig für das leibliche Wohl der Zünftler.

Während dem Apéro ergriff der Präsident das Wort und begrüsste alle. Er gratulierte im Namen der Ameisi Zunft der Bertiswiler-Metzg zum 100-Jahre-Jubiläum. Mit Richard und Martina Stutz führt nun die dritte Generation die beliebte Rothenburger Metzgerei.

Dem Präsidenten war es eine sichtliche Freude, Richard Stutz (noch kein Zünftler) und seinem Vater Josef Stutz (Alt-Zunftmeister 1988) als Jubiläumsgeschenk eine Schnitzerei von Franz Furrer (Alt-Zunftmeister 1987) zu überreichen. Die Schnitzerei hat unterdessen bereits ihren Platz im Bedienbereich der Metzgerei gefunden – achten sie bei ihrem nächsten Metzgerei-Besuch darauf.

Der anschliessend Grillplausch war abendfüllend:  das Buffet bot Salate und eine grosse Auswahl an Grilladen. Jeder konnte sein «Spiessli» nach seinen Wünschen beladen (oder manchmal auch überladen 😊).

Zu später Stunde wurde der Abend bei einem feinen Kafi mit einer Creme-Schnitte der Bäckerei Stutz abgerundet.

Ein rundum gemütlicher und gelungener Sommerabend, um ausgiebig die Kameradschaft zu pflegen.


Ameisi Zunft Rothenburg

© 2020 Ameisi Zunft Rothenburg